Die Praxis

Die Praxis

Meine Praxis liegt gut erreichbar direkt an der Bundesstraße von Güstrow nach Neubrandenburg im Zentrum von Teterow. Wenn ein Patient getragen werden muss oder sehr schlecht laufen kann, können Sie direkt vor der Praxis parken.


Karte anklicken zum Vergrößern

Zur Untersuchung meiner Patienten gehört immer ein Gespräch, bei dem Sie mir erzählen, was Sie an Ihrem Tier beobachtet haben (Anamnese) und eine allgemeine Untersuchung des Gesundheitszustands. Je nach Art der Beschwerden, die Sie mir schildern, setze ich verschiedene Diagnoseverfahren ein: Neben den einfachen Verfahren wie Abhören und Fieber messen gehören dazu Kot-, Urin- oder Blutuntersuchungen, Ultraschall und digitales Röntgen. So kann ich oft sofort sehen, was Ihrem Tier fehlt.

Ein wichtiger Bestandteil meiner Leistungen ist die Beratung der Patientenbesitzer. Daraus ergibt sich dann im Gespräch mit Ihnen die Entscheidung für die jeweilige Behandlung. Angefangen bei Impfungen und Behandlungen gegen äußere und innere Parasiten und der Bereitstellung von Diät-Futtermitteln über Krallenschneiden und Versorgen von Verletzungen erstrecken sich meine Tätigkeiten bis hin zu Operationen wie z.B. Kastrationen oder Tumor-Entfernungen. Auch die Behandlung von Notfällen, wie z.B.  Gebärmuttervereiterungen bei Hündinnen oder die Entfernung von verschluckten Fremdkörpern ist häufig notwendig.

 

Entscheidend für den Therapieerfolg ist in jedem Fall, dass Sie mir alle Details, die Sie beobachtet haben, mitteilen, und dass Sie bei der Nachsorge meine Empfehlungen genau beachten. Ist das einmal nicht möglich, besprechen Sie dies bitte mit mir, damit wir gemeinsam einen anderen Weg finden, um Ihr Tier dennoch schnell gesund werden zu lassen.

Manchmal ist leider auch so, dass einem Patienten nicht mehr zu helfen ist. Selbstverständlich helfe ich Ihnen dann auch, damit ihr Gefährte nicht unnötig leiden muss. Meistens ist es dabei für Sie und Ihr Tier das Beste, wenn es diesen letzten Weg zuhause in der vertrauten Umgebung geht.

Alle meine Leistungen rechne ich nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GoT) ab, die für alle Tierärzte in Deutschland verbindlich ist.